Fisipe – Fibras Sintéticas de Portugal, S.A. ist Hersteller von Acrylfasern mit Produktionsstätte in Lavradio, Portugal.

1973 gegründet, verfügt das Unternehmen über eine vierzigjährige Erfahrung. Nach der Gründung entwickelte sich Fisipe von einem Hersteller von Standart-Textilfasern zum Anbieter von Spezial-Acrylfasern. Das Unternehmen produziert auch vorgefärbte und funktionelle Fasern für technische Anwendungen.

2012 hat die SGL Group - ein weltweit führender Hersteller von Produkten und Materialen aus Carbon - die Fisipe übernommen. Die deutsche Unternehmensgruppe wählte den portugiesischen Acrylfaserhersteller als europäischen Produktionsstandort für Precursor,

dem Rohmaterial zur Herstellung von Carbonfasern. Daneben wird das Kerngeschäft der Fisipe, die Produktion und Vermarktung von Spezial-Acrylfasern für den Weltmarkt fortgesetzt.

Das Produktportfolio des portugiesischen Unternehmens umfasst verschiedene Spezial-Acrylfasern für technische und textile Anwendungen.

Produktindex

Märkte


Printed on 2017-12-12